Stearic acid API Manufacturers

Vergleichen Sie Lieferanten und erhalten Sie wettbewerbsfähige Angebote

Filter

Zurücksetzen

Ausgewählte Filter:

Typ
Produktionsregion
Qualifications
Herkunftsland

Produziert in:

Unbekannt

Etabliert in: 1886

MOQ: -

Angestellte: 275+

Rohes Material, CMO und OTC-Produkte

Zwei GMP zertifizierte Standorte

Anpassbare (kleine) Pakete

  • CoA

  • GMP

  • CEP

  • FDA

  • DMF

  • + 0

Alle Zertifikate

  • GMP

  • CoA

  • ISO9001

  • MSDS

  • BSE/TSE

Lieferanten kontaktieren

Antwortet schnell

Gelegen in:

Kanada

Producer

Produziert in:

Kanada

MOQ: -

  • CoA

  • GMP

  • CEP

  • FDA

  • DMF

  • + 0

Alle Zertifikate

  • CEP

  • coa

Lieferanten kontaktieren

Antworten langsamer als die meisten anderen

Gelegen in:

Indien

Produziert in:

Indien

MOQ: -

  • CoA

  • GMP

  • CEP

  • FDA

  • DMF

  • + 0

Alle Zertifikate

  • WC

  • CoA

Lieferanten kontaktieren

Antworten langsamer als die meisten anderen

Gelegen in:

Italien

Produziert in:

Italien

MOQ: -

  • CoA

  • GMP

  • CEP

  • FDA

  • DMF

  • + 0

Alle Zertifikate

  • CEP

  • coa

Lieferanten kontaktieren

Antworten langsamer als die meisten anderen

Gelegen in:

USA

Produziert in:

USA

MOQ: -

  • CoA

  • GMP

  • CEP

  • FDA

  • DMF

  • + 0

Alle Zertifikate

  • CEP

  • FDA

  • coa

Lieferanten kontaktieren

Antworten langsamer als die meisten anderen

Gelegen in:

Spanien

Produziert in:

Spanien

MOQ: -

  • CoA

  • GMP

  • CEP

  • FDA

  • DMF

  • + 0

Alle Zertifikate

  • coa

  • CEP

Lieferanten kontaktieren

Antworten langsamer als die meisten anderen

Gelegen in:

USA

Produziert in:

USA

MOQ: -

  • CoA

  • GMP

  • CEP

  • FDA

  • DMF

  • + 0

Alle Zertifikate

  • CEP

  • coa

Lieferanten kontaktieren

Antworten langsamer als die meisten anderen

Gelegen in:

USA

Produziert in:

USA

MOQ: -

  • CoA

  • GMP

  • CEP

  • FDA

  • DMF

  • + 0

Alle Zertifikate

  • coa

  • FDA

  • CEP

Lieferanten kontaktieren

Antworten langsamer als die meisten anderen

Gelegen in:

Italien

Produziert in:

Italien

MOQ: -

  • CoA

  • GMP

  • CEP

  • FDA

  • DMF

  • + 0

Alle Zertifikate

  • CEP

  • coa

Lieferanten kontaktieren

Antworten langsamer als die meisten anderen

Gelegen in:

USA

Produziert in:

USA

MOQ: -

  • CoA

  • GMP

  • CEP

  • FDA

  • DMF

  • + 0

Alle Zertifikate

  • GMP

  • FDA

  • coa

  • CEP

Wie funktioniert das?

1
Registrieren kostenlos registrieren
am linken Bildschirmrand.

Sie können sich kostenlos registrieren, solange Sie sich im Namen eines juristischen Unternehmens mit Bezug zur Pharmaindustrie registrieren

2
Startseite Beschaffung
am linken Bildschirmrand.

Suchen Sie in der Suchleiste nach dem Produkt, das Sie suchen. Wir zeigen Ihnen eine Übersicht aller verfügbaren Lieferanten. Verwenden Sie die Filter, um nur die relevanten Lieferanten auszuwählen

3
Absenden Anfragen
am linken Bildschirmrand.

Haben Sie interessante Lieferanten gefunden? Dann ist es an der Zeit, mit ihnen Kontakt aufzunehmen. Benutzen Sie den Button „Anfrage senden“ und senden Sie ihnen eine Nachricht. Sie können für jedes Produkt 3 Anfragen pro Woche senden

4
Erhalten Sie Zitat
am linken Bildschirmrand.

Lieferanten werden per benachrichtigt Pharmaoffer dass sie eine neue Anfrage erhalten haben. Sie werden sich im Chat mit ihren Fragen, Zertifikaten und Angeboten bei Ihnen melden Pharmaoffer. Bei Neuigkeiten senden wir Ihnen eine E-Mail

5
Arrangieren Vereinbarung
am linken Bildschirmrand.

Erfüllt der Lieferant Ihre Qualitäts- und kommerziellen Anforderungen? Anschließend können Sie die Bestellung aufgeben. Folgen Sie einfach den Schritten unseres Bestellmoduls

Suchen Sie nach Stearinsäure API 57-11-4?

Beschreibung:
Hier finden Sie eine Liste der Produzenten, Hersteller und Händler von Stearinsäure. Sie können nach Zertifikaten filtern, z GMP, FDA, CEP, Schriftliche Bestätigung und mehr. Senden Sie kostenlos Anfragen und treten Sie direkt mit dem Lieferanten Ihrer Wahl in Kontakt.
API | Hilfsstoffname:
Stearinsäure 
Synonyme:
Cetylessigsäure, Isooctadecansäure, Isostearinsäure, N-Octadecansäure, Octadecansäure, Octadecansäure, Octadecoinsäure, OLA, Stearat, Stearinsäure  
Fallnummer:
57-11-4 
DrugBank-Nummer:
DB03193 
Eindeutiger Inhaltsstoffidentifikator:
4ELV7Z65AP

Über Stearinsäure

Eine kurze Beschreibung zu Stearinsäure finden Sie hier. Stearinsäure (systematische IUPAC-Bezeichnung: Octadecansäure) ist eine der nützlichen Arten gesättigter Fettsäuren, die in vielen tierischen und pflanzlichen Fetten und Ölen enthalten sind. Es ist ein wachsartiger Feststoff.

Sie sind sich nicht sicher, ob dies genau das Produkt ist, das Sie suchen? Kontaktieren Sie den Lieferanten über den Button „Anfrage senden“.

Stearinsäure ist eine Art Dermatika


Dermatika sind eine wichtige Unterkategorie im Bereich der pharmazeutischen Wirkstoffe (API). Der Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung und Produktion von Wirkstoffen speziell für dermatologische Anwendungen. Diese APIs spielen eine entscheidende Rolle bei der Formulierung verschiedener pharmazeutischer Produkte zur Behandlung von Hauterkrankungen, darunter Cremes, Salben, Gele und Lotionen.

Dermatics APIs werden sorgfältig entwickelt, um spezifische dermatologische Erkrankungen wie Akne, Psoriasis, Ekzeme, Pilzinfektionen und andere damit verbundene Beschwerden zu behandeln. Die in diesen Formulierungen verwendeten Wirkstoffe werden sorgfältig nach ihrer therapeutischen Wirksamkeit, Sicherheit und Hautverträglichkeit ausgewählt.

Hersteller von Dermatika-Wirkstoffen wenden strenge Qualitätskontrollmaßnahmen an, um die Reinheit, Wirksamkeit und Stabilität ihrer Produkte sicherzustellen. Diese APIs werden umfangreichen Tests unterzogen, um strenge behördliche Standards und Arzneibuchrichtlinien zu erfüllen. Darüber hinaus entsprechen die Produktionsprozesse den Good Manufacturing Practices (GMP), um eine gleichbleibende Qualität zu gewährleisten und das Kontaminationsrisiko zu minimieren.

Angesichts der steigenden Nachfrage nach fortschrittlichen dermatologischen Behandlungen unterliegen Dermatics APIs einer kontinuierlichen Forschung und Entwicklung. Neuere APIs werden untersucht, um die Wirksamkeit zu steigern, Nebenwirkungen zu minimieren und die Patientencompliance zu verbessern. Der Bereich der Dermatika-APIs zeichnet sich durch Innovation aus, da Forscher bestrebt sind, neuartige Verbindungen und Abgabesysteme zu entwickeln, die ungedeckte therapeutische Bedürfnisse erfüllen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Dermatics APIs ein wichtiger Bestandteil pharmazeutischer Formulierungen zur Behandlung von Hauterkrankungen sind. Sie unterliegen strengen Qualitätskontrollmaßnahmen und entwickeln sich ständig weiter, um wirksame und sichere dermatologische Lösungen bereitzustellen.


Stearinsäure (Dermatika), klassifiziert unter dermatologische Wirkstoffe


Dermatologische Wirkstoffe sind eine wichtige Kategorie pharmazeutischer Wirkstoffe (APIs), die bei der Formulierung verschiedener Hautpflege- und Dermatologieprodukte verwendet werden. Diese APIs wurden speziell für die gezielte Behandlung von Hauterkrankungen entwickelt und bieten wirksame Lösungen für ein breites Spektrum dermatologischer Probleme.

Dermatologische Wirkstoffe umfassen eine Vielzahl von Verbindungen, darunter Kortikosteroide, Antimykotika, Antibiotika, Retinoide und Immunmodulatoren. Jeder Wirkstoff dieser Kategorie verfügt über einzigartige Eigenschaften und Wirkmechanismen, die es ihm ermöglichen, spezifische Hautprobleme zu lösen.

Kortikosteroide beispielsweise sind wirksame entzündungshemmende Mittel, die häufig zur Behandlung von Hauterkrankungen wie Ekzemen, Psoriasis und Dermatitis eingesetzt werden. Antimykotika hingegen bekämpfen Pilzinfektionen wie Fußpilz oder Ringelflechte. Antibakterielle Mittel wirken gegen bakterielle Infektionen, während Retinoide die Zellerneuerung der Haut fördern und Akne und Lichtalterung behandeln. Immunmodulatoren regulieren die Immunantwort und sorgen so für Linderung bei Erkrankungen wie Neurodermitis.

Die Entwicklung und Anwendung dermatologischer Wirkstoffe erfordert strenge Forschung, klinische Studien und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften. Diese APIs werden typischerweise in topische Cremes, Salben, Gele und Lotionen integriert und sorgen so für eine gezielte Abgabe an die betroffenen Hautbereiche.

Dermatologische Wirkstoffe spielen eine entscheidende Rolle bei der Behandlung und Behandlung verschiedener Hauterkrankungen. Durch die Nutzung der therapeutischen Eigenschaften dieser Wirkstoffe können Pharmaunternehmen innovative Hautpflegeprodukte entwickeln, die den unterschiedlichen Bedürfnissen von Personen gerecht werden, die nach wirksamen dermatologischen Lösungen suchen.



Hersteller von Stearinsäure | Händler | Lieferanten

Wir haben 10 Unternehmen, die in hergestellte Stearinsäure anbieten 6 anders Ländern.

Nehmen Sie Kontakt mit dem Anbieter Ihrer Wahl auf:

  • Caesar & Loretz GmbH (CAELO) aus Deutschland, Herkunftsland des Produkts unbekannt
  • Emery Oleo. aus Kanada, Produktherkunftsland Kanada
  • Taurus Chemicals aus Indien, Produktherkunftsland Indien
  • Ambrogio Pagani aus Italien, Produktherkunftsland Italien
  • PMC Biogenix aus den USA, Produktherkunftsland USA
  • Union Derivat aus Spanien, Produktherkunftsland Spanien
  • Chemtura Corp. aus den USA, Produktherkunftsland USA
  • Vantage Oleochemicals aus den USA, Produktherkunftsland USA
  • SO.GIS (IC) aus Italien, Produktherkunftsland Italien
  • Mallinckrodt aus den USA, Produktherkunftsland USA

Teilen Sie dem Lieferanten mit, ob Sie ein Produkt mit einer bestimmten Monographie wie EP (Ph. Eur.), USP, JP, BP oder einer anderen Qualität suchen. Oder ob Sie Hydrochlorid (HCl), Anhydricum, Base, Micronisatum oder eine bestimmte Reinheit suchen.

Sie können die Filter zum Suchen verwenden hochwertige Lieferanten. Sie können beispielsweise auswählen GMP, FDA oder ISO zertifizierte Lieferanten. Besuchen Sie unser FAQ Seite oder nutzen Sie das Chat-Feld in der Ecke, um weitere Informationen zu erhalten Pharmaoffer.