Flugestone Acetate API Manufacturers

Vergleichen Sie Lieferanten und erhalten Sie wettbewerbsfähige Angebote

Filter

Zurücksetzen

Ausgewählte Filter:

Typ
Produktionsregion
Qualifications

 

 

 

Um Lieferanten für dieses Material anzuzeigen, müssen Sie sein angemeldet zuerst.

 

 

 

 

 

Dies liegt an den internationalen Gesetzen zu Betäubungsmitteln. Darüber hinaus sind die Inhalte dieser Seite nur zugänglich, wenn Sie beruflich in der pharmazeutischen Industrie tätig sind. Falls ja, ist es möglich Registrieren Auf unserer Plattform können Sie nach der Genehmigung Ihres Kontos durch unser Team Lieferanten anzeigen und Ihre Anfrage senden.

 

 

Suchen Sie nach Flugestone Acetat API 2529-45-5?

Beschreibung:
Hier finden Sie eine Liste der Produzenten, Hersteller und Händler von Flugestone Acetat. Sie können nach Zertifikaten filtern, z GMP, FDA, CEP, Schriftliche Bestätigung und mehr. Senden Sie kostenlos Anfragen und treten Sie direkt mit dem Lieferanten Ihrer Wahl in Kontakt.
API | Hilfsstoffname:
Flugsteinacetat 
Synonyme:
 
Fallnummer:
2529-45-5 
DrugBank-Nummer:
 
Eindeutiger Inhaltsstoffidentifikator:

Flugsteinacetat ist eine Art Hormon


Hormone sind eine wichtige Kategorie pharmazeutischer Wirkstoffe (APIs), die eine entscheidende Rolle bei der Regulierung verschiedener physiologischer Prozesse im menschlichen Körper spielen. Diese chemischen Botenstoffe werden von endokrinen Drüsen produziert und sind für die Aufrechterhaltung der Homöostase, des Wachstums, des Stoffwechsels und der Fortpflanzungsfunktionen verantwortlich.

Pharmazeutische Hormone sind synthetische oder natürlich gewonnene Verbindungen, die die Struktur und Funktion endogener Hormone nachahmen. Sie werden häufig zur Behandlung von Hormonstörungen wie Hypothyreose, Diabetes und hormonellen Ungleichgewichten eingesetzt.

Häufige Beispiele für Hormon-APIs sind Insulin, Schilddrüsenhormone (wie Levothyroxin), Glukokortikoide (wie Prednison) und Sexualhormone (wie Östrogen und Testosteron). Diese APIs werden sorgfältig synthetisiert, gereinigt und formuliert, um optimale Wirksamkeit, Stabilität und Bioverfügbarkeit zu gewährleisten.

Hormon-APIs werden typischerweise durch fortschrittliche chemische Synthese oder biotechnologische Prozesse hergestellt, wobei gentechnisch veränderte Mikroorganismen oder Säugetierzellkulturen zum Einsatz kommen. Strenge Qualitätskontrollmaßnahmen und behördliche Richtlinien gewährleisten die Reinheit, Wirksamkeit und Sicherheit von Hormon-APIs.

Pharmaunternehmen und Forschungseinrichtungen investieren erhebliche Ressourcen in die Entwicklung von Hormon-APIs, da diese für die Behandlung verschiedener endokriner Erkrankungen von grundlegender Bedeutung sind. Die Nachfrage nach Hormon-APIs wächst weiter, was auf die zunehmende Prävalenz hormoneller Erkrankungen und eine alternde Bevölkerung zurückzuführen ist.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Hormon-APIs wesentliche Bestandteile von Arzneimitteln sind, die dabei helfen, das hormonelle Gleichgewicht wiederherzustellen und verschiedene endokrine Störungen zu lindern. Ihre Bedeutung im Gesundheitswesen macht sie zu einer entscheidenden Kategorie in der Pharmaindustrie.